Herzlich
Willkommen

auf der Homepage der Bergheim-Bruderschaft Leverkusen.
Berührung

Nur physischen Abstand halten.

Liebe Bergheimpilgerinnen und Bergheimpilger,

am ursprünglich geplanten Termin, 16. und 17. Mai 2020, konnten wir leider nicht nach Bergheim pilgern.
Eine Planänderung war nötig um uns vor dem Corona-Virus zu schützen. Zu welchem Zeitpunkt wir wieder nach Bergheim zur "Schmerzhaften Mutter Gottes" pilgern werden, geben wir hier bekannt.

Eine Bitte!
Schauen Sie deshalb immer mal wieder auf diese Seite. Allen eine gute Zeit, bleibt gesund oder werdet gesund.

In dieser schwierigen Zeit ist bestimmt manch aufmunterndes oder auch tröstendes Wort hilfreich.
Bei den Briefen finden sie vielleicht Worte,
die Ihnen jetzt helfen.

Wir wünschen Allen ein gesegnetes Osterfest.

Am ursprünglichen Wallfahrtstag, dem 8. Mai, ist um 18:30 Uhr
eine Pilgermesse in Herz-Jesu in Wiesdorf.

Bitte als Alternativtermin für die Bergheim-Wallfahrt 2021 vormerken:

17. bis 19. September 2021

Weiteres finden Sie bei den Briefen.


Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zur alljährlichen Fußwallfahrt von Leverkusen-Wiesdorf nach Bergheim a. d. Erft, deren Ursprung auf das Jahr 1666 zurück geht. Gehen Sie mit, werden Sie Teil dieser Geschichte.

Unter dem Menuepunkt „Geschichte“ stellt sich Ihnen die Bergheim-Bruderschaft vor und lässt Sie in die Geschichte zurück blicken. In Leverkusen-Wiesdorf hat die Bergheim-Bruderschaft ihren Ursprung. Heute jedoch kommen die Pilger aus einem großen Einzugsgebiet. Es gibt Menschen, die sich nicht scheuen, dafür auch einige hundert Kilometer Anreise auf sich zu nehmen.

St.Remigius - Bergheim